Chronik

 

1763   Kauf der Dorfschmiede in Kartitsch durch Johann Wiedemayr, durchgehend Dorfschmiede bis 1959
1959   Anmeldung des „Landmaschinenbauer Gewerbes“ durch Ludwig Wiedemayr sen
1961   Gewerbeberechtigung zum Landmaschinen-Handel
1966   Neubau des Betriebs- und Wohngebäudes in Kartitsch
1975   Erwerb des Nachbargebäudes (vormals Landwirtschäftl. Genossenschaft)
1985   Eröffnung des heutigen Betriebsgebäudes in Panzendorf, Gemeinde Heinfels
1989   Errichtung von Garagen, Eisenlager und Anbau von Flugdächern
1994   Erweiterung und Umbau der Verkaufs- und Büroräume
1995   Betriebsübernahme durch Ludwig Wiedemayr
1997   Werkstättenzubau und Errichtung der Halle Süd
1999   Errichtung der Lagerhalle West
2003   Erwerb des Nachbargebäudes und Gründung der Wiedemayr Landtechnik GmbH
2007   zertifizierter Mitgliedsbetrieb Qualitätshandwerk Tirol
2010   Marktführer in Osttirol mit Steyr
2014 -
2016
  Umbau und Erweiterung der Werkstätte, Austellungshalle, Büroräume und Verkaufsräume